Mit dem digitalen Reifegradmodell zur digitalen Transformation der Verwaltung - Birgit Schenk & Claudia Schneider

Mit dem digitalen Reifegradmodell zur digitalen Transformation der Verwaltung

Status: AVAILABLE

  • Release Date: 2019-09-17
  • Genre: Droit

Description

In diesem essential zeigen Birgit Schenk und Claudia Schneider praxisnah, wie das digitale Reifegradmodell auf dem Weg der digitalen Transformation einer Verwaltung verwendet werden kann. Dabei dient das Modell sowohl zur Bestimmung des Ausgangspunkts als auch zur ganzheitlichen Steuerung von strategischen Veränderungsprozessen. Anhand von Beispielen aus ausgewählten Kommunalverwaltungen stellen die Autorinnen das Modell vor und belegen, wie es damit gelingt, Strukturen und Geschäftsprozesse zu gestalten, die Organisationskultur zu entwickeln, das Lernen der Organisationsmitglieder zu organisieren und somit den Weg zur echten Smart City zu realisieren.
Der Inhalt• Der Startschuss für die Digitalisierung• Die Messung der digitalen Reife• Beispiele für strategische Steuerung auf der Basis von Reifegraddiagnostik
Die Zielgruppen• Praktikerinnen und Praktiker in den Bereichen Marketing, Controlling, Nachhaltigkeit, Prozessmanagement, Personal und Organisation, IT, Verwaltung und im Change Management• Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften
Die AutorinnenBirgit Schenk und Claudia Schneider sind Professorinnen an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Sie begleiten die digitale Transformation der Kommunalverwaltung mit zahlreichen Kooperationsprojekten zwischen Hochschule und Praxis. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Organisationsgestaltung und -entwicklung, Service Design und Geschäftsprozessmodellierung sowie Digital Leadership, Digitales Government und New Work.